Standort

Hottigergasse 9
4800 Zofingen

Partner-Pferd Christine Kern Zofingen

Telefon / E-Mail

+41 79 441 74 17
info@partner-pferd.ch

Standort

Hottigergasse 9
4800 Zofingen

Telefon / E-Mail

+41 79 441 74 17
info@partner-pferd.ch

Partner-Pferd Christine Kern Zofingen

Bodenarbeit ist das Basiswissen im Alltag für Dein Pferd

In der Bodenarbeit trainieren wir die ungerittene Arbeit mit dem Pferd vom Boden aus. Das Pferd erlernt dabei das Basiswissen für den Alltag und die weitere Ausbildung.

Der Grossteil des Alltags des Pferdes ist geprägt von Verhaltensweisen, welche wir von ihm wünschen. Stillzustehen beim Putz- und Duschplatz, freiwilliges Hufaufheben, Gelassenheit beim Führen sowie souveränes Verladen in den Transporter sind nur einige Beispiele. Viele Pferden empfinden diese Dinge als schwierig, weil sie damit Stress und Spannung verbinden.

Mit einem klaren, strukturierten Training, welches auf Entspannung und Akzeptanz basiert, bringen wir dem Pferd bei, wie es Gelassenheit entwickeln kann und das erwünschte Verhalten auch dem Pferd Spass und Wohlbefinden bringen kann.

Sind die Grundsteine solide gesetzt, können wir mit dem weiteren Training fortfahren, welches das Pferd vom Boden aus als verlässliches und gesundes Freizeit- oder Sportpferd ausbildet.

Icon Partner-Pferd

Longenarbeit

In der Arbeit an der Longe bringen wir unseren Pferden die Grundlagen für ihre weitere Ausbildung bei.

Das Pferd lernt, sich spannungsfrei in allen 3 Gangarten zu bewegen, seine Hinterhand zu aktivieren und die Tragemuskulatur zu erarbeiten, welche für ein langfristig gesundes Reitpferd unabdingbar ist.

Mit gezielten Übungen erarbeiten wir die vertikale und laterale Balance der Pferde und erreichen so schrittweise eine Geraderichtung und spätere Versammlung.

Cavalettiarbeit und Springen an der Longe ergänzen die Gymnastizierung.

Häufig liegt beim Longieren der gesamte Fokus auf dem Bewegungsverhalten des Pferdes. Mir ist es wichtig auch den Gang und die Haltung des Longenführers zu analysieren sowie durch Übungen zu verbessern. Auf diese Weise ermöglichen wir ein aktives und synchrones Bewegen von Mensch und Pferd.

Icon Partner-Pferd

Arbeit an der Hand

In der Arbeit an der Hand vermitteln wir dem Pferd den stressfreien Umgang mit der Trense.

Wir lehren ihm, die feinen Signale der Reiterhand anzunehmen und seinen Kiefer, die Zunge und die weiterlaufende Muskulatur zu entspannen. Es lernt durch den Zügelkontakt seinen Körper besser zu aktivieren und bereitet es vor, sich unter dem Sattel losgelassen zu bewegen und das Reitergewicht zu tragen.

Alle Übungen erfolgen nie rein mechanisch, sondern unter dem Aspekt der Entspannung von Pferd und Mensch in der Aktivität. Dies bildet die Grundlage dafür, dass beide ihr Bewegungspotential entfalten können und eine von Vertrauen geprägte Beziehung entsteht.

Icon Partner-Pferd

Preise

Unterricht vor Ort / pro Lektion
CHF 83.00
  • ca. 60 Minuten
  • exclusive Fahrspesen

Die einzelnen Inhalte können für alle Trainings fliessend miteinander verbunden werden.

Pro Trainingseinheit und Onlinecoaching Paket unterstütze ich das Projekt Let the children in Uganda mit jeweils 3 CHF.

Weitere Informationen zum Projekt findet ihr unter www.letthechildren.ch

Ich geniesse schon einige Zeit den Unterricht bei Christine, neu mit eigenem Pferd.

Christine geht individuell auf Pferd und Mensch ein und holt einen dort ab, wo man steht. Die OPP Methode lehrt einem auch sich selbst zu entspannen und in das Pferd einzufühlen. Der Unterricht macht riesen Spass, ist sehr lehrreich und man fühlt sich wohl und motiviert.

Jasmin und Sally

Reit- und Bodenarbeitsschüler, neu im Optimal Performance Program mit ihrem eigenen Jungpferd.

Anmeldung / Auskunft Bodenarbeit

Einwilligung

1 + 6 =